Verein für Motorsport - Wir bieten: Jugend-Kart-Slalom, Automobil-Clubsport-Slalom, Orientierungsfahrten Oldtimer-Fahrten und Beifahrer-/Team-Schulungen, Moto-Cross

VFM ADAC Motocross Niedersachsen-Cup 2018

Liebe Motocrosser,

Der VFM ADAC Moto-Cross Niedersachsen-Cup 2018 startet wieder durch - mit ein paar Neuerungen.

Die Anzahl der Wertungsläufe wurde auf acht reduziert, dafür bieten die Veranstalter tendenziell ein ganzes Wochenende Fahrspaß an.

Den Auftakt macht in diesem Jahr Wildeshausen mit einer Zweitagesveranstaltung. Das Saisonfinale findet Anfang Oktober wieder in Syke auf dem Hillmann-Ring statt. Für diesen Lauf gibt es dann zum Ende noch einmal doppelte Wertungspunkte. Also den Termin schon mal vormerken für ein spannendes Finale. Ebenso wird es bei einem eventuellen Halbfinale Wertungspunkte für den Cup geben.

Neu schreiben wir in diesem Jahr auch die Klasse MX 125 aus und hoffen damit eine Lücke zu schließen.

Das alles könnt Ihr im Detail in unserer
Ausschreibung nachlesen.

Die Einschreibung in den Niedersachsen-Cup sowie die Nennung zu den einzelnen Wertungsläufen ist wieder über unser Portal
ClubSport.Services möglich.

Wir freuen uns wieder über Eure Teilnahme in 2018.

Veröffentlicht: 13 Februar 2018 17:40:22

16. VFM-Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder

Einladung
zum
16. VFM-Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder


Wollten Sie nicht schon immer das „Gleichmäßigkeitsfahren“ lernen und alles darüber wissen und das „Lichtschrankenfahren“ natürlich einmal üben?


Geboten werden:

Fachvorträge zu den Themen:
1.        Anfang - Ende - Prüfungen (A-E-Prüfung) mit fester Start und Zielzeit
2.        Gerätekunde
Praktische Übungen
3.        Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP) mit unbekannter Zeitnahme

Am 22. April 2018 ab 10:00 Uhr
im ARAL Autohof, Restaurant Truckstop, Salon Böhme
Abfahrt Nr. 50 „Schwarmstedt“ an der A 7, Navigation: An der Autobahn 1, 29690 Buchholz(Aller)
Kostenbeitrag Euro 35,00 pro Person inkl. Mittagessen


Weiterlesen "16. VFM-Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder" »

Veröffentlicht: 21 Januar 2018 21:28:20

VFM Orientierungsfahrt in Niedersachsen 2018

Wir laden ganz herzlich ein zur

VFM Orientierungsfahrt in Niedersachsen

am 21. April 2018


Diese sporttouristische Orientierungsfahrt wendet sich an die Liebhaber des Kartenlesens, die sich nicht stumpf von ihrem Navigationsgerät leiten lassen wollen, sondern ihren eigenen Weg im Rahmen der Aufgabenstellung selbst bestimmen.

Die Young- und Oldtimer, damit sind die Fahrzeuge ab 20 Jahre und älter gemeint und nicht die Fahrer, starten in ihrer eigenen Klasse YO mit den abgespeckten Aufgaben wie die Anfänger in der Klasse A.

Wer jedoch im Young- oder Oldtimer selbst noch als Einsteiger unterwegs ist, sollte auf jeden Fall in der Klasse A für Anfänger starten. Die Konkurrenz in der Klasse YO könnte für Einsteiger zu groß sein.

Die Fortgeschrittenen der Klasse B und die Experten in der Klasse C dürfen ihre Köpfe schon etwas „rauchen lassen“.

Neu eingeführt wurde in 2018 die Klasse "AK" - allgemeine Klasse. Hier starten Alle, die in keiner Meisterschaft mitfahren und um Wertungspunkte ringen, sondern den reinen Ori-Sport genießen wollen.
Weiterlesen "VFM Orientierungsfahrt in Niedersachsen 2018" »

Veröffentlicht: 21 Januar 2018 21:20:00

16. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis

Ausschreibung zur
     16. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis

am Sonntag, 18. März 2018


Hiermit sind alle Orientierungsfahrer, Young- und Oldtimer-Liebhaber, Anfänger und Neueinsteiger, recht herzlich zu unserer Team-Schulung im Orientierungssport eingeladen, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht.

Ort:

Der ARAL Autohof an der Autobahn A7, Ausfahrt Nr. 50 Schwarmstedt, im Restaurant Truckstop, Salon Böhme, An der Autobahn 1, 29690 Buchholz (Aller),
www.truckstop-schwarmstedt.de.

Zeitplan:

Weiterlesen "16. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis" »

Veröffentlicht: 21 Januar 2018 21:16:24

15. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis

Hiermit sind alle Old- und Youngtimer-Liebhaber, Orientierungsfahrer, Anfänger sowie Neu- und Quereinsteiger, recht herzlich zu unserer Team-Schulung am 11. März 2018 in Bremen eingeladen. Die Schulung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Diese führen wir dankenswerterweise im Schuppen Eins, Zentrum für Automobilkultur und Mobilität, Konferenzraum „Raum Eins“ am Boulevard neben dem Café Hafenbrise, Konsul-Smidt-Straße 20-26, 27217 Bremen durch.

Infos zur Anfahrt und über den Schuppen Eins gibt es hier:
Weblink Schuppen Eins

Der Nennungsschluss ist der 5. März 2018. Weitere Informationen und was mitzubringen ist, findet sich in der nachstehend verlinkten Ausschreibung.

Ausschreibung Beifahrerlehrgang Bremen 2018.pdf
Nennung Beifahrerlehrgang Bremen 2018.pdf

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung die Online-Nennung.


Image:15. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis

Aktuelle Nennliste:

Weiterlesen "15. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis" »

Veröffentlicht: 14 Januar 2018 01:10:05

Terminübersicht 2018

In 2018 geplante Veranstaltungen:

18.02.2018        Mitgliederversammlung ab 11:00 Uhr in Schwarmstedt-Buchholz (Aller) auf dem ARAL Autohof
11.03.2018        15. VFM-Beifahrerschulung in Theorie und Praxis, Bremen, "Schuppen Eins"
18.03.2018        16. VFM-Beifahrerschulung in Theorie und Praxis, Schwarmstedt-Buchholz (Aller) auf dem ARAL Autohof
15.04.2018        VFM/MCC Wildeshausen Moto-Cross, Wildeshausen-Aumühle
21.04.2018        VFM Orientierungsfahrt in Niedersachsen
22.04.2018        16. VFM Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder,  Schwarmstedt-Buchholz (Aller) auf dem ARAL Autohof
__.__.2018        VFM Moto-Cross Halbemond am Stadion
28.07.2018        
8. Int. VFM Heide-Classic in der Lüneburger Heide (Start in Munster, Re-Start in Schneverdingen)
__.__.2018        VFM/MCC Moto-Cross am Harzhorn, Tag 1, Kalefeld
__.__.2018        VFM/MCC Moto-Cross am Harzhorn, Tag 2, Kalefeld
__.__.2018        VFM/MSC Moto-Cross Steyerberg
26.08.2018        VFM Schnauferl-Tour, Walsrode - Visselhövede, VG mit der MSG Visselhövede
06.10.2018        VFM Moto-Cross Hillmannring Saisonfinale und Niedersachsen-Cup Ehrung, Syke-Osterholz
10.11.2018        VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" / 14. DHMC "Midnight Run"

Die MX Termine werden erst nach der Veranstaltertagung des Niedersachsen-Cup, geplant für den 19. Januar 2018, bekannt gegeben.

Veröffentlicht: 18 November 2017 17:07:12

VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" Ergebnisse 2017

Image:VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" Ergebnisse 2017

Liebe Teilnehmer,

Vielen Dank für Eure - internationale - Teilnahme an unserer zweiten Veranstaltung auf Gleichmäßigkeit. Vielen Dank für die Werbung, die Ihr für uns gemacht habt, denn gegenüber 2016 konnte das Teilnehmerfeld verdoppelt werden. Vielen Dank auch an unsere Sportfreunde aus Dänemark, die in diesem Jahr mit sieben Teams den Weg nach Niedersachsen auf sich genommen haben, um den vorletzten Lauf ihrer dänischen Vereinsmeisterschaft auszufahren. Die guten Ergebnisse unserer nordischen Sportfreunde waren zugleich eine gute Referenz. Dementsprechend fielen auch die Ergebnisse aus. Die sportliche Klasse K1 war fest in dänischer Hand und stellte mit 67 Fehlerpunkten auch den Gesamtsieger, das Team Rene Castillo Skjøt (København S) / Jørgen Skjøt (Aalborg) mit einem Honda Civic CRX 1,5.

Die GLP 4 (Bullensee) mussten wir leider neutralisieren, da die Zeiten für die Auswertung nicht sauber zuzuordnen waren.
In der GLP 6 (Frielingen) mussten wir den Meßpunkt B / D neutralisieren, da hier viele Zeiten ohne Startnummer vermerkt waren.
Die ZK 8 mussten wir neutralisieren, da hier Vorzeit gegeben wurde.

Herzlichen Glückwunsch an Alle, die am Start waren und sich auf diese ungewöhnliche Veranstaltung eingelassen haben. Wir würden uns auf ein Wiedersehen in 2018 freuen.

Nachstehend haben wir die Ergebnisse, das Bordbuch mit Kontrollstellen nebst Bordkarte und ergänzende Hinweise zum Download bereitgestellt.

Euer Orga-Team

Teilnehmerberichte:


Bericht von Olaf Steenbock:
http://ost-blog.passat32.de/2017/10/31/nacht-der-langen-messer-2017-rueckblick/
Video von Olaf Steenbock:
http://ost-blog.passat32.de/2017/11/02/nacht-der-langen-messer-2017-video/

Bericht auf dänisch von Troels Nielsen:
http://teamoldtime.dk/nyhed.asp?id=119
Bericht auf deutsch von Troels Nielsen:
http://teamoldtime.dk/tnyhed.asp?id=32

Ergebnislisten:


ndlm2017_klassenergebnis_K1_.pdf
ndlm2017_klassenergebnis_K2_.pdf
ndlm2017_klassenergebnis_K3_.pdf
ndlm2017_klassenergebnis_K4_.pdf

ndlm2017_mannschaftsergebnis_.pdf

Fahrtaufgaben:


NdlM1017_Erlaeuterungen zu den Fahrtaufgaben.pdf
NdlM2017_Gennemfoerelsesbestemmelser.pdf
NdlM2017_Bordbuch.pdf

Lösungen:


NdlM2017_Bordbuch-Loesung.pdf
NdlM1017_Erlaeuterungen zu den Fahrtaufgaben.pdf
NdlM2017_Loesungen Bordkarte.pdf

Image:VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" Ergebnisse 2017

Veröffentlicht: 29 Oktober 2017 01:19:39

VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" 2017

Nach der Premiere in 2016 wollen wir es noch einmal wissen - es gibt eine Neuauflage der "Nacht der langen Messer": Dieses mal mit Prädikaten versehen, sollten am 28. Oktober 2017 hoffentlich mehr Teilnehmer an den Start gehen.

Der Verein für Motorsport bietet eine etwas andere Veranstaltung an, eine Symbiose aus Orientierungsfahrt und Gleichmäßigkeitsprüfung. Hier kommt es nicht auf Bestzeiten sondern auf das gute Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer an. Die Orientierungsaufgaben sind etwas einfacher als bei den sonst üblichen Orientierungsfahrten gehalten, nur eingezeichnete Aufgabenteile (Pfeile, Striche, Punkte), keine Streckenskizzen, Fischgräten, Pfeilwürmer oder andere animalische "Spezialaufgaben". Auch ist das gegenläufige Befahren und das Kreuzen der Strecke erlaubt, so lange der kürzeste Weg von Aufgabenteil zu Aufgabenteil abgefahren wird. Und bei den Gleichmäßigkeitsprüfungen kommt es, der Name sagt es, auf die Einhaltung der vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit an. Diese kann zwischen 25 und 49 km/h liegen. Auf der gesamten vorgegebenen Strecke, z.B.. 8 Kilometer, muss der Schnitt, z.B. 25 km/h konstant eingehalten werden. Die Einhaltung wird durch Zeitnehmer überwacht. Abweichungen werden gemäß Ausschreibung bestraft.

Haben wir genug Spannung aufgebaut? Eingeladen sind alle Teams, die Spaß am Orientierungssport mit Gleichmäßigkeit haben. Wer seinem fahrbaren Untersatz, egal wie alt oder jung, dieses zutraut, der darf jetzt gerne nennen, in Papierform oder hier Online.

Ausschreibung_VFM_NdlM_2017.pdf
Nennformular_VFM_NdlM_2017.pdf

Zur Hilfestellung veröffentlichen wir hier noch Schnitt-Tabellen in km/h und mph im Excel-Format. Diese wurden freundlicherweise durch Gert Albers, Referent für Oldtimersport im ADAC Hansa e.V., zur Verfügung gestellt.
Kilometer-Schnitt-Tabelle Teil 1-1.xls
Kilometer-Schnitt-Tabelle Teil 2.xls
Meilen-Schnitt-Tabelle Teil 1.xls
Meilen-Schnitt-Tabelle Teil 2.xls

Wer gerne noch einen Tag in der Vogelparkregion dran hängen möchte oder eine weite An- und Abreise hat, für den haben wir hier das Übernachtungsverzeichnis beigefügt:
Unterkunftsverzeichnis Vogelparkregion.pdf

Letzte Informationen vor dem Start / Slutinstruktion


Ergänzung zur Ausschreibung.pdf
Gennemførelsesbestemmelser.pdf

Referenzstrecke Tripkontrol.pdf

Bordkarte 2017 MUSTER.pdf

Nennung Mannschaft.pdf


Zur Online-Nennung geht es hier: Online-Nennung

Teilnehmerliste / Deltagerliste

Weiterlesen "VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" 2017" »

Veröffentlicht: 11 September 2017 23:00:00

VFM Moto-Cross Hillmannring Saisonfinale 2017

Die Saison 2017 im VFM ADAC Moto-Cross Niedersachsen-Cup neigt sich dem Ende entgegen? In Syke-Osterholz endet am 7. Oktober 2017 auf dem Hillmann-Ring traditionell die Saison - und im Anschluß folgt die Siegerehrung zum VFM ADAC Moto-Cross Niedersachsen Cup 2017. Ergebnisse und weitere Informationen gibt es auf der Seite des Niedersachsen-Cup .

In diesem Jahr ermöglichen wir neben der Online Einschreibung in den Niedersachsen-Cup auch die Online-Nennung zu den einzelnen Läufen.

Hierfür sind folgenden Schritte notwendig:
1. Auf der neuen Internet-Seite ClubSport Services registrieren (falls noch nicht erfolgt)
2. Nach Konto-Freischaltung in den Niedersachsen-Cup einschreiben (falls noch nicht erfolgt)
3. Nach Einschreibung für die Veranstaltung die Nennung abgeben

Kurzausschreibung Syke Saisonfinale 2017-10-07.pdf
Zeitplan Syke 2017-10-07.pdf
Nennungsformular Syke 2017-10-07.pdf

Veröffentlicht: 8 September 2017 00:22:46

VFM Schnauferl-Tour 2017

Gemeinsam mit der MSG Visselhövede schreiben wir für 2017 wieder die VFM Schnauferl-Tour "Zwischen Vissel und Wümme" als Gemeinschaftsveranstaltung aus. Auch in 2017 ist unsere Veranstaltung wieder als Oldtimer-Ausfahrt für die ganze Familie konzipiert. Die Veranstaltung startet wieder am letzten Sonntag im August.

Zu Hause brauchen Sie nicht zu frühstücken, wir beginnen den Tag wieder mit einem reichhaltigen Frühstücksbüfett in ländlicher Idylle. Unsere Fahrt bringt Sie und Ihren Old-/Youngtimer dann wieder durch die wunderschöne, ländliche Region zwischen Vissel und Wümme. Nachdem wir die Wümme überquert haben, erwartet uns ein Mittagessen am Autohaus Aureus in Sottrum. Das Autohaus markiert zugleich den Wendepunkt der Tour, zurück geht es nach Visselhövede. Auf dem Marktplatz wird eine Pause eingelegt. Während sich die Teilnehmer bei einem Eis erfrischen können, erfolgt die Fahrzeugpräsentation vor dem Rathaus. Die letzte Etappe führt dann zum Ziellokal nahe Walsrode, wo dampfender Kaffee und leckerer Kuchen wartet.

Mit der Siegerehrung der als Bildersuchfahrt für die ganze Familie ausgelegten Veranstaltung endet der Tag in der Region, der bewusst ohne Sollzeitprüfungen auskommt und mehr auf Entspannung ausgelegt ist.

Wir hoffen, Sie am 27. August 2017 recht herzlich am Start begrüßen zu dürfen.

Die Ausschreibung und das Nennungsformular finden Sie nachstehend. Sie können hier aber auch bequem Online nennen, in dem Sie unsere Online-Nennung nutzen.
Weiterlesen "VFM Schnauferl-Tour 2017" »

Veröffentlicht: 14 August 2017 16:05:00